Baumfällung

Hier sollten ausschließlich Spezialisten eingesetzt werden

Ob Kundenwunsch oder notwendige Maßnahme, eine Baumfällung setzt professionelles und erfahrenes Fachpersonal voraus. Die jahrzehntelange Erfahrung und die fachspezifische Ausbildung unserer Mitarbeiter sind daher Grundvoraussetzungen für das sichere Fällen von Bäumen. Mensch- und Maschineneinsatz machen eine Baumfällung zu einem komplexen Arbeitsablauf, welchen wir mit der nötigen Professionalität ausführen. Durch sogenannten Hitzestress/Klimastress, durch Sturm und Blitzschlag, aber auch durch den Standort (Hanglage) kann ein Baum geschädigt werden oder zu einem Verkehrsrisiko für Mensch, Tier und Gebäude werden. Sollten die Arbeiten einer intensiven Baumpflege nicht mehr ausreichen um einen Baum zu erhalten, bleibt letztendlich nur noch die Entfernung des Baumes. Bei der Ausführung dieser Arbeit steht die Sicherheit uneingeschränkt im Vordergrund. Dabei ist es nicht wichtig, ob ein Obstbaum gefällt oder eine große Weißbuche im Park, hinter dem Einfamilienhaus entfernt wird, die Sicherheit der Angestellten und der Kunden sowie die Unversehrtheit von Gebäuden und Objekten stehen an oberster Stelle bei der Baumfällung. Risikofällungen von Birken auf dem Firmengelände eines Unternehmens oder die Beseitigung von erkrankten Bäumen in Hanglage sind immer wieder besondere Herausforderungen, die unser Team gerne mit der nötigen Professionalität und der erforderlichen Sorgfalt meistern. In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig für unsere Kunden, dass die Ausführungen unserer Arbeiten zu 100% versichert sind. Natürlich ändert das nichts an der Sorgfalt unserer Mitarbeiter, aber es ist ein beruhigendes Gefühl für alle Beteiligten, wenn man im Vorfeld weiß, dass unser Unternehmen für den höchst unwahrscheinlichen Fall der Fälle vorgesorgt hat und vollumfänglicher Versicherungsschutz besteht.

© Baumdienst Neuwied GmbH 2021